Bilder unseres Seminars:

SITZSCHULUNG MIT VERONIKA BROD

HALTUNGSKORREKTUR AUF DEM PFERD

Unser Eindruck von diesem Kurs:

Veronika Brod ist Physiotherapeutin und Tanz- und Gymnastiklehrerin. Sie weiß also ganz genau wovon sie redet.

„Ein guter Sitz entsteht nicht nur auf dem Pferd, sondern auch zu Hause oder im Fitnessstudio. Ich bin der Ansicht, dass es unsere Pflicht dem Pferd gegenüber ist, fit und flexibel zu sein.“

Veronika Brod zeigte nicht nur Übungen, sondern gab auch einen Überblick über die häufigsten Haltungsfehler im Sattel und ihre Lösung.

„Danke Vroni für Deinen Besuch ! Wir freuen uns schon auf die Termine 2018 !“

Veronika Brod ist staatlich geprüfte Gymnastiklehrerin, Bühnentänzerin & Tanzpädagogin sowie Physiotherapeutin.

Seit einigen Jahren arbeitet sie an der idealen Haltung des Reiters auf dem Pferd. Dabei ist ihr sehr häufig aufgefallen, dass viele Reiter Fehlhaltungen aufweisen. Nach nur ein paar korrigierenden Übungen, fielen ihr sofort auf, dass nicht nur der ästhetische Aspekt verbessert wurde, sondern sich ebenfalls das Bewegungsverhalten des Pferdes positiv veränderte. Neben dem Effekt das der Bewegungsapparat des Reiters geschont wird, hat die „aufrechte Haltung“ des Reiters einen positiven Aspekt auf das Pferd.

Es folgten diverse Veröffentlichungen in Fachzeitschriften und einem im Herbst 2015 erschienenem Fachbuch für Reiter in Zusammenarbeit mit Anja Beran. In diesem Buch behandelt Vroni das Thema „Der aufrechte Sitz“, wo sie ihre langjährige Erfahrung und aufgebautes Wissen aus den Bereichen Tanz, Physiotherapie und Pädagogik niedergeschrieben hat.